Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 71 Benutzern am Do Nov 18, 2010 6:00 pm
Weitersagen!
Neueste Themen
»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Mi Jan 18, 2012 9:30 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Mi Jan 18, 2012 9:29 pm von sherlok11

»  Site-Empfehlungen?
Do Jan 12, 2012 9:22 am von sherlok11

» Warum bin ich nicht in der Lage, in Markt post?
Di Jan 10, 2012 7:45 pm von sherlok11

»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Di Jan 10, 2012 7:11 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Di Jan 10, 2012 7:10 pm von sherlok11

» Ist es möglich, diese Live-MTT EV weise zu schlagen?
Do Dez 15, 2011 3:11 pm von jan02681

» Adventskalender 2011 - Angebote und Schnäppchen
Di Dez 06, 2011 10:33 pm von medion

» Werden auch andere Länder haben einen Rand?
Fr Dez 02, 2011 10:16 am von albert12

» Facebook Login und "Like" Button
Mo Nov 14, 2011 12:55 am von medion

» Die Bull Pokerliga
Sa Nov 12, 2011 8:56 pm von medion

» Deutscher wird Poker-Weltmeister (stern.de)
Sa Nov 12, 2011 12:34 pm von medion

» PokerPioniere.com - Vorstellung
Do Sep 22, 2011 10:52 pm von Smarty

Schlüsselwörter

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Langsam verzweifel ich

Nach unten

Langsam verzweifel ich

Beitrag von MrBenti am Do Jan 07, 2010 3:59 pm

Hi,

will nicht jammern, aber seit ca. 2 Wochen verliere ich alles, was ich nur anklicke. Nicht weil ich zu blöd bin, eher loose ich immer mit Top Händen, bevorzugt auf dem R. Als Beispiele: Beginne mit AA im Cutoff, es fällt noch ein A und ich geh AI. Werde von K10 gecallt und der A... kriegt die Straight 10 high. Das ist nur ein Beispiel von vielen, was mich langsam zermürbt.

Ob MTT, SnG oder CG, überall der gleiche Mist. Ich weiß, nicht aufgeben, aber das sagt sich so leicht ....
avatar
MrBenti
Straight
Straight

Anzahl der Beiträge : 491
Points : 780
Anmeldedatum : 06.02.09
Alter : 59
Ort : Schwalmtal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langsam verzweifel ich

Beitrag von Gast am Do Jan 07, 2010 4:19 pm

hände posten, benti. dann können wir mal im detail gucken

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langsam verzweifel ich

Beitrag von nuUutzZz am Do Jan 07, 2010 9:50 pm

Tja, bei mir läuft es ebenfalls nicht so gut momentan Allerdings auf eher kleineren Limits.

In der Vergangenheit habe ich dann schweren Herzens mal ein paar Tage die Karten ruhen lassen. Und siehe da, es hat meistens geholfen, um den Kopf mal wieder klar zu kriegen. Quasi eine Art "Spaziergang", um mal auf andere Gedanken zu kommen. Fällt zwar schwer, wenn die Leidenschaft Poker heißt, aber vielleicht hilft es. Noch habe ich selbst nicht diesen Spaziergang gemacht

Auch eine Möglichkeit wäre, mal ein anderes Limit zu spielen? (wenn du das nicht bereits getan hast)

Immer schwierig, den Pokergott wieder auf die eigene Seite zu bekehren...

grüße und mögen die Karten wieder mit dir sein!


Zuletzt von nuUutzZz am Fr Jan 08, 2010 4:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
nuUutzZz
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 164
Points : 231
Anmeldedatum : 28.12.09
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langsam verzweifel ich

Beitrag von n0-MoD am Do Jan 07, 2010 10:01 pm

Also ich habe ziemlich viele Bad-Beats beim Cash-Game bekommen (online sowie live). Daher habe ich beschlossen nur Multi Turniere und SNG zu spielen. Ich habe vor 1 1/2 Wochen den Anbieter gewechselt (von PS auf 888) und es läuft super.

Ich habe einfach mein Spiel analysiert und meine Fehler heraus gearbeitet. Im Moment fahre ich ganz gut.

Mehr Geduld und ab und zu den Leuten auch was glauben :-)

Ansonsten: setze Deine Hände rein und wir analysieren Sie gemeinsam.
avatar
n0-MoD
Straight
Straight

Anzahl der Beiträge : 302
Points : 490
Anmeldedatum : 29.03.09
Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langsam verzweifel ich

Beitrag von Gast am Fr Jan 08, 2010 12:02 pm

@all

ich hab mir erlaubt das Thema zu teilen. im vorliegenden fred geht es um den konkreten downswing/verlustphase eines spielers und möglichkeiten, diesen zu analysieren und umzuwandeln.

die nachfolgende diskussion ist auch sehr interessant, wie an den beiträgen zu lesen ist und bekommt einen eigenen platz. Salomos Turnierpokerthesen

dort kann das thema sehr gerne weiter vertieft und diskutiert werden. ich werd dann dazu auch noch meinen senf abgeben, sobald ich mich wieder "abgeregt" hab

daher die bitte hier beim thema zu bleiben.

wer hätte das gedacht, dass ich hier verstärkt moderierend eingreifen muss aber auch sehr schön irgendwie
ich hoffe auf euer verständnis
gruß
mega

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langsam verzweifel ich

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten