Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 71 Benutzern am Do Nov 18, 2010 6:00 pm
Weitersagen!
Die neuesten Themen
»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Mi Jan 18, 2012 9:30 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Mi Jan 18, 2012 9:29 pm von sherlok11

»  Site-Empfehlungen?
Do Jan 12, 2012 9:22 am von sherlok11

» Warum bin ich nicht in der Lage, in Markt post?
Di Jan 10, 2012 7:45 pm von sherlok11

»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Di Jan 10, 2012 7:11 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Di Jan 10, 2012 7:10 pm von sherlok11

» Ist es möglich, diese Live-MTT EV weise zu schlagen?
Do Dez 15, 2011 3:11 pm von jan02681

» Adventskalender 2011 - Angebote und Schnäppchen
Di Dez 06, 2011 10:33 pm von medion

» Werden auch andere Länder haben einen Rand?
Fr Dez 02, 2011 10:16 am von albert12

» Facebook Login und "Like" Button
Mo Nov 14, 2011 12:55 am von medion

» Die Bull Pokerliga
Sa Nov 12, 2011 8:56 pm von medion

» Deutscher wird Poker-Weltmeister (stern.de)
Sa Nov 12, 2011 12:34 pm von medion

» PokerPioniere.com - Vorstellung
Do Sep 22, 2011 10:52 pm von Smarty

Schlüsselwörter

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Welche Software?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Mi Apr 07, 2010 6:19 pm

Ich werde in dem Wald der Pokersoftware nicht schlau.

Also:
Ich spiele fast nur MTT, machmal SnG, Zwischendurch Cash Game

Regelmäßig genutzte Plattformen:
Betsson
PokerIdol
Carbon
Full Tilt
Pokerstars
Red Queen Poker

Und welche SOftware ist nun brauchbar?
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gast am Do Apr 08, 2010 11:37 am

@king

das hängt von einer menge fragen ab. und wie immer muss ich vorab schreiben, dass ich voreingenommen bin, weil ich den PT3 nutze und liebe. aber ich denke so wie ich, werden andere auch die vor-und nachteile ihrer bevorzugten software beschreiben können.

der PT3 ist ein sehr mächtiges analyse-werkzeug. du kannst deine Turniere nochmal abspielen, sehen auf welchen Positionen du Schwächen hast, wie bspw. pockets oder die von dir so geliebten connectors laufen.

natürlich bietet der tracker auch die üblichen HUD-funktionen. auf allen plattformen bis auf carbon, da wird er aber in kürze auch gehen, kannst du in echtzeit sehen zu welchem spieltyp deine gegner gehören und ggf. muster aus den daten ablesen.

das ist ein wichtiger punkt: der tracker stellt informationen zur verfügung. die richtigen schlüsse musst du ziehen.

gerade wenn du multitablest gehen dir zwangsläufig infos über deine gegner verloren. der tracker bietet dir die möglichkeit in kritischen situationen zu sehen, ob es sinnvoll ist die blinds zu attackieren, weil die in 80 % der Fälle folden. als ein beispiel. oder bringt ein spieler überproportional oft eine CB und weiteres mehr.

der schwerpunkt und hauptnutzen des trackers liegt in meinen augen jedoch in den möglichkeiten der selbstanalyse. da muss man dann einfach mal auf eine session verzichten und sich ein paar stunden hinsetzen und sich seine werte anschauen, mit den "standardwerten" vergleichen, eigene lecks identifizieren und schritt um schritt abstellen.

weiterhin sind die möglichkeiten im finanziellen bereich interessant. auf welchem level machst du gewinn, wo bist du break-even bei welchen buyins machst du einen draufleger?

das ist vor allem dann hilfreich, wenn du grad wieder 10 sng gespielt hast und 8x gebubbled hast und 2x früh raus bist. sich dann die gesamte bilanz anzusehen und zu erkennen, dass man auf dem level, meinetwegen 3er sng 2 table, einen ROI von 18% einfährt. das tut dem kopf gut.
und man sieht im nachhinein, ob man nur ne reihe badbeats abbekommen hat oder schlicht schlecht gespielt hat.
also letztendlich fakten kontra gefühl um downswings richtig einordnen zu können bzw. als solche zu erkennen.

letztendlich entemotionalisiert ein tracker das pokerspiel. die aussage: meine xx werden immer geknackt, lässt sich dann eben widerlegen oder bestätigen. ich hab bspw. bei AA 83% erfolg. also standard. würde der wert bei sagen wir 56 % liegen, müsste man sich gedanken macht, ob man seine AA immer richtig spielt. weil 24% abweichung vom standardwert ist schon mehr als auffällig.
hilft mir konkret geknackte AA locker wegzustecken, weil ich im regelfall die jungs richtig gespielt hab, oder wie vorgestern gegen ein geflopptes set laufe. ok shit happens, aber kein grund zum jammern.

fazit: der tracker erfordert arbeit, eigenmotivation, ausdauer, technisches verständnis, neugier und belohnt dich dafür mit erkenntnissen, die du sonst schwer oder gar nicht erworben hättest. er bietet dir somit die möglichkeit langfristig dein spiel zu verbessern.
und wenn du viele ligen spielst, also immer wieder auf die gleichen gegner triffst, ist es ein muss deine gegner auf diese art kennenzulernen und zu analysieren.

hoffe, das hat licht ins dunkel bzgl. des PT3 gebracht.
gruß
mega


Zuletzt von Megalonisos am Do Apr 08, 2010 12:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von medion am Do Apr 08, 2010 11:53 am

@mega

sehr schöne erklärung Smile

lohnt sich fast, von der "hauptseite" aus auf diesen beitrag zu verlinken Wink

greetz medion

_________________
1. Platz in der 1er Platin 2009 (1. Saison)
3. Platz in der 6er Platin 2011 (10. Saison)
2. Platz in der 2. Pokerbuli 2011 (13. Saison)

avatar
medion
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1225
Points : 1855
Anmeldedatum : 07.08.08
Alter : 44
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://www.poker-stammtisch.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 12:02 pm

Ne Menge Text und dabei noch extrem aufschlussreich, das schafft nicht jeder!

Danke dafür!

Rückfrage zum PT: Nachträgliches Einlesen der History ist möglich?
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gast am Do Apr 08, 2010 12:11 pm

@king

aber natürlich. sobald du den tracker am laufen hast, scanned er deinen rechner sucht sich in den meisten fällen selbst die hände raus und importiert dann.
je nachdem wieviel hände du hast, kann sich das ne weile ziehen. wir reden von stunden im extremfall...das sog. housekeeping (datenbank strukturieren inkl. ) das sind automatische prozesse, wo du wenig selbst machen musst, außer gucken. aber bist dann eben erst mal blockiert.

danke für die blumen. aber du bist davor eine für dich wichtige investition zu treffen. und egal ob du ihn freispielst oder kaufst: du steckst entweder ne menge zeit oder geld rein. da kann man durchaus mal mehr als zwei sätze schreiben
gruß
mega

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 6:31 pm

So, nachdem ich nun den Holdem Manager als Testversion hatte und irgendwie nix wirklich verstanden habe, war ich nun bei PO schauen.

99 Dollar pro Jahr ist allerdings ein gewaltiger Preis

Der Holdem Manager mit 55 Dollar als Smal Version würde es bei meinen Preisklassen, in denen ich mich bewege auch tun, aber wie schon erwähnt - nix verstandibus, weil alles englisch und mir die Bedienung nicht wirklich lag.

Dann gibts da noch den PT, der preislich ja ungefähr beim Holdem Manager liegt - da hole ich mir mal die Testversion, mal sehen wie mir der liegt.

Gibts von PO auch ne Testversion?
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gast am Do Apr 08, 2010 6:42 pm

@king

weiss ich nicht, aber würd ich von abraten. zum einen wegen der jährlichen gebühr und zum anderen weil der support damals für den Ar..h war. HEM und PT3 reagieren sehr flott wenn eine pokersite irgendwelche updates aufspielt und das änderungen am tracker erfordert. PO war damals untauglich für das neue Ongame-Format was auf die beine zu stellen. ob sie zwischenzeitlich so gut geworden sind, dass sich ein hunni im jahr rechnet, wage ich zu bezweifeln
gruß
mega

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 6:45 pm

Na das ist doch mal ne Aussage - hundert im Jahr empfand ich auch als recht heftig.

Nun verzweifel ich gerade, weil der PT3 die PostgreSQL nicht aufmachen oder finden will - gggrrrrrrrrr - scheiß Technik
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gast am Do Apr 08, 2010 6:55 pm

ok, postgre ist ne komplexe sache, aber das wichtigste an der ganzen geschichte. ist das einmal sauber aufgesetzt gibt es keine weiteren probs mehr.
du wirst es wahrscheinlich installieren müssen. soweit ich weiss haben die aktuellen PT3 versionen einen autoinstaller drin. anweisungen folgen.
wenns gar nicht geht, termin mit support ausmachen. die machen im notfall auch ne remotsession und installieren es dir. wenn ich die zeit hätte würd ichs auch machen, aber bis nächste woche wirst nicht warten wollen nehm ich an

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 7:02 pm

Lieb von Dir - und recht haste. Wenn ich mir einmal was inden Kopf setze, dann MUSS DAS SOFORT SEIN! Lach

Nun es war ja installiert von der Trial vom Holdem Manager - aber irgendwie hat da was nicht gepasst - wird schon!
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 7:21 pm

So, geschafft

Dann mache ich mich mal ans importieren
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von king-mailer am Do Apr 08, 2010 11:46 pm

So, PT erfolgreich installiert

Und nun brauch ich Hilfe! HUD - das will nicht!

Kann ich verschiedene Spielernamen hinterlegen? Ich hab das gefühl, dass der PT immer nur einen nimmt.

Ich glaube ich brauch mal einen der sich damit auskennt im ICQ
avatar
king-mailer
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 147
Points : 250
Anmeldedatum : 10.01.10
Alter : 47
Ort : Bergisch Gladbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gast am Fr Apr 09, 2010 10:47 am

@king

ich habe einen neuen fred aufgemacht, in dem es um konkrete konfig-probs geht. bitte dort weiterposten: http://www.poker-stammtisch.de/probleme-mit-f77/konfigurationsprobs-mit-pt3-t1198.htm#11081

deinen eigenen spielernamen erkennt er immer automatisch. bei der analyse musst du dann entweder plattformspezifisch arbeiten oder alias anlegen. siehe obigen link
gruß
mega

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Welche Software?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten