Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 71 Benutzern am Do Nov 18, 2010 6:00 pm
Weitersagen!
Neueste Themen
»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Mi Jan 18, 2012 9:30 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Mi Jan 18, 2012 9:29 pm von sherlok11

»  Site-Empfehlungen?
Do Jan 12, 2012 9:22 am von sherlok11

» Warum bin ich nicht in der Lage, in Markt post?
Di Jan 10, 2012 7:45 pm von sherlok11

»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Di Jan 10, 2012 7:11 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Di Jan 10, 2012 7:10 pm von sherlok11

» Ist es möglich, diese Live-MTT EV weise zu schlagen?
Do Dez 15, 2011 3:11 pm von jan02681

» Adventskalender 2011 - Angebote und Schnäppchen
Di Dez 06, 2011 10:33 pm von medion

» Werden auch andere Länder haben einen Rand?
Fr Dez 02, 2011 10:16 am von albert12

» Facebook Login und "Like" Button
Mo Nov 14, 2011 12:55 am von medion

» Die Bull Pokerliga
Sa Nov 12, 2011 8:56 pm von medion

» Deutscher wird Poker-Weltmeister (stern.de)
Sa Nov 12, 2011 12:34 pm von medion

» PokerPioniere.com - Vorstellung
Do Sep 22, 2011 10:52 pm von Smarty

Schlüsselwörter

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Rene´s Pokertagebuch

Nach unten

140310

Beitrag 

Rene´s Pokertagebuch




Hallo,

"Dirks persönliches Sit and Go Tagebuch" hat mich dazu veranlasst auch eines zu führen, da es sehr viele Vorteile hat. Von Handanalyse über Tipps und Feedback.

Ich werde nicht nur Sit and Go´s spielen, sondern alles im NL Holdem Bereich. Cash, MTTs und Sit and Gos.

Meine Limits liegen ebenfalls im Microbereich, meine Buy ins liegen bei maximal 3 Dollar, bis auf bei Bwin, dort liegen diese maximal bei 11 Dollar.

Heute habe ich bereits ein solches Gespielt, bin aber früh raus.


Gerade eben startet mein nächstes Tunier, es ist ein 5,50 Dollar Rebuy Tunier. 900 Leute haben sich eingekauft. Der Startstack liegt bei 1500 und die Blinds steigen alle 10 Minuten. Eine recht ordentliche Struktur für Bwin und ein Rebuy Tunier.

130 Plätze werden momentan bezahlt, der erste erhält 1800 Dollar.

Meine erste gute Hand ist ein gefloptes Set aus fünfen, welches ich aber nicht voll ausbezahlen lasse kann, da akkute Flushgefahr bestand. Ich gewann immerhin 800 Chips.

Mit AQ kann ich verdoppeln. Auf dem Flop treffe ich die Dame, mein Gegner callt mit getroffener T. Der Turn bringt mir das 2 Pair. Ich gehe All in, gegner Callt mit T4 und verpasst den Flush.

Mit Assen kann ich dann auf 6100 Chips erhöhen.

3 Hände später bekomme ich wieder ein Set, diesmal die Damen. Nun stehe ich bei 8400 Chips und bin 3000 über Average.

Ich nehme zur Pause das Add on in Anspruch. Es sind noch 570 Spieler im Tunier, ich befinde ich genau auf Platz 100.


Nach 25 Minuten bekomme ich Kings. Floppe den Drilling auf Rainbow Board, calle all in und stehe auf 15000 Chips.

2 Hände später bekommeich die Damen. Wieder floppe ich den Drilling, am Ende habe ich sogar das Full House und verbessere mich auf 20000 Chips.

Zur 2. Pause habe ich 22.000 Chips und stehe auf Platz 70. Es sind noch 215 Spieler im Rennen.

Ich bin raus und bedient... Ich verliere preflop mit 88 gegen 33

Meni Allin war vielleicht überhastet, doch bei solchen Tunieren muss man eher aggressiv spielen, wenn man Deep ins Geld kommen will...

Naja, man lernt aus Fehlern, vllt. gewinne ich das nächste mal die Allin Situation, dann stehe ich mit 50000 Chips sehr gut da und bin sogar Cl.

Rene
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 203
Points : 285
Anmeldedatum : 04.01.10
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Rene´s Pokertagebuch :: Kommentare

Beitrag am Di März 16, 2010 12:33 am von Rene

Es hätte so schön werden können... Lange war ich Chipleader bei dem Rebuy Tunier, 11 Spieler noch drinnen und laufe dann mit Set aus dreien in ein J-Set...

Statt sicheren 500 Dollar hab ich nun "nur" 88 abgegriffen...

Ich war mir sicher, heute reisst du was Rene! Als ich auch noch kurzzeitig Chipleader war, als nur noch 11 Spieler drinnen waren, sah es tatsächlich so aus, als könnte ich meinen bisherigen größten Gewinn in einem Tunier von 250 Euro toppen.

Doch es sollte anders kommen. Ich spielte in diesem 5-Stunden Tunier fehlerfrei, bis zu den letzten 2 Händen. Daran sieht man, dass man beim Pokern die komplette Zeit über voll konzentriert sein muss. Ich war es 2 Minuten nicht und schon war ich raus. Ich war wütend, doch nicht auf meinen Gegner, sondern auf mich. Denn mein Gegner hatte die Hand nahezu perfekt gespielt. Ich ließ mich unnötig mit 33 in eine Hand verwickeln, welche ich beim Preflop eigentlich unbedingt hätte folden müssen.

Naja, immerhin wurden aus den 5$ Buyin 90$. Ich musste mich kein einziges mal "zurückkaufen" und auch das Addon habe ich nicht beansprucht. Ein kleiner Erfolg für mich, und auch eine bestätigung für mich, dass ich vielleicht irgendwann tatsächlich so weit oben landen könnte, dass ich von einer großen Bankroll und meinem ersten eigenen (gebrauchten) Auto träumen kann.

Rene

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten