Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 71 Benutzern am Do Nov 18, 2010 6:00 pm
Weitersagen!
Neueste Themen
»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Mi Jan 18, 2012 9:30 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Mi Jan 18, 2012 9:29 pm von sherlok11

»  Site-Empfehlungen?
Do Jan 12, 2012 9:22 am von sherlok11

» Warum bin ich nicht in der Lage, in Markt post?
Di Jan 10, 2012 7:45 pm von sherlok11

»  Ist es normal, werfen mehr c-Wetten als 3-Bet?
Di Jan 10, 2012 7:11 pm von sherlok11

» TIME-Management-Beratung? Wann ist es Zeit zu gehen?
Di Jan 10, 2012 7:10 pm von sherlok11

» Ist es möglich, diese Live-MTT EV weise zu schlagen?
Do Dez 15, 2011 3:11 pm von jan02681

» Adventskalender 2011 - Angebote und Schnäppchen
Di Dez 06, 2011 10:33 pm von medion

» Werden auch andere Länder haben einen Rand?
Fr Dez 02, 2011 10:16 am von albert12

» Facebook Login und "Like" Button
Mo Nov 14, 2011 12:55 am von medion

» Die Bull Pokerliga
Sa Nov 12, 2011 8:56 pm von medion

» Deutscher wird Poker-Weltmeister (stern.de)
Sa Nov 12, 2011 12:34 pm von medion

» PokerPioniere.com - Vorstellung
Do Sep 22, 2011 10:52 pm von Smarty

Schlüsselwörter

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Meine Erfahrung mit PokerIdol

Nach unten

Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Abacuska am Di März 02, 2010 6:46 pm

Vorsicht bei PokerIdol

wollte hier einfach mal kurz meine Erfahrung mit PokerIdol mitteilen.
Ich habe am 18.2. versucht einen Teilbetrag meines Guthabens bei Pokeridol auszucashen. Nachdem das Geld auch nach einer Woche noch auf dem Konto lag habe ich reklamiert.
Am nächsten Tag war mein Account, ohne irgendeine Mitteilung gesperrt. Gewonnene Turniertickets konnten nicht mehr eingelöst werden. Auf Rückfrage hat man mich am Freitag gebeten, Kopien des Personalausweises, sowie der Kreditkarte einzureichen.......dieses wurde von mir sofort erledigt.
Ich bekomme keinerlei Nachrichten mehr von PokerIdol, auf emails keinerlei Antworten.
Auf mein Guthaben von mehr als 1.500$ sowie meinen account habe ich keinerlei Zugriff.
Obwohl ich anfänglich mit diesem Anbieter zufrieden war, kann ich Ihn i.M. niemandem empfehlen.
Gruß Martin
avatar
Abacuska
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 106
Points : 132
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 54
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von medion am Di März 02, 2010 6:52 pm

oh oh ... dann wollen wir mal hoffen, dass sich die situation dort mal schnell entspannt und du wieder an dein geld kommst ... $1500 sind ja nicht gerade nen pappenstiel Shocked

greetz medion

_________________
1. Platz in der 1er Platin 2009 (1. Saison)
3. Platz in der 6er Platin 2011 (10. Saison)
2. Platz in der 2. Pokerbuli 2011 (13. Saison)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
medion
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1225
Points : 1855
Anmeldedatum : 07.08.08
Alter : 45
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://www.poker-stammtisch.de

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Abacuska am Di März 02, 2010 6:58 pm

@ medion
danke fürs "Daumendrücken".
Fast noch ärgerlicher ist, dass ich zeitgleich bei Betson stark ausgecasht habe und im Augenblick keine Möglichkeit habe mit einer akzeptablen Bankroll CG zu spielen.
avatar
Abacuska
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 106
Points : 132
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 54
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Gast am Di März 02, 2010 7:16 pm

hab idol schon vor längerem entsorgt, aber aus anderen gründen. wollen wir hoffen, dass es nur ein verifizierungsding ist und du bald deine knete am start hast
alles gute
mega

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Abacuska am Di März 02, 2010 7:34 pm

@ mega
das hoff ich auch. Habe ja nichts dagegen, dass man bei Auszahlungen Vorsicht walten läßt....aber warum man nen bespielten account sperrt ist mir unverständlich
avatar
Abacuska
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 106
Points : 132
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 54
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Gast am Di März 02, 2010 7:42 pm

nehmen wir an, jemand hat deinen account gehackt und versucht geld abzuziehen...dann wärst du dankbar, wenn das ding erst mal dicht ist, bevor er aus frust dein geld verdonkt.

versteh mich richtig, ich halte weder das vorgehen noch die kommunikationsstrategie für angemessen. aber jeder pokerraum macht da seine eigenen fehler

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von comb@t am Di März 02, 2010 9:15 pm

da ich mich nicht ein drittes mal wiederholen will (das ist wohl der FLuch wenn man auf so vielen Plattformen untergwes / präsent ist) verweise ich jetzt einfach mal auf meine Posts zu diesem Thema auf dem BonusGuide und im Ligatreff Forum.

@Martin: Weiss leider immer noch ncihts Neues; sobald ich was erfahre bekommst du natürlich sofort Bescheid.
Aber vermutlcih wirst du eh vor mir informiert; sollte zumindest so sein ...
avatar
comb@t
Straight
Straight

Anzahl der Beiträge : 302
Points : 371
Anmeldedatum : 07.02.09
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen http://www.bonuspokerguide.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Airfux am Mi März 03, 2010 10:30 am

Moin,
ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich bei diversen Plattformen ausgesperrt wurde. Es hat ziemlich lange gedauert, bis die Begründung in meinen Kopf wollte. Dies ist kein Einzelfall... ich habe es bei FullTilt, Titan und bei Everest durch gemacht. Hinzu kommt noch, dass man mir mein Netteller-Account gesperrt hat... Nicht alles auf einmal, aber jedesmal dann, wenn ich größere Summen abgebucht habe.

Netteller war dann der springende Punkt, wo es mir einleuchtete. Tatsächlich hatte ich regelmäßige Kontozugriffsversuche von außen, welches Netteller kurzerhand durch Sperrung unterbunden hat. Das Freischalten war anfangs zwar mühseelig, aber mittlerweile bin ich bester Freund vom Support.. :-)

Als schwierig hat sich bei mir nur Titan enttuppt, welche aber nach 1. Woche dann alles wieder freigegeben haben.
Ich persönlich finde es gut, dass man so sensibel damit umgeht bei den Plattformen. Ich will nicht wissen, wie groß das Geschreie wäre, wenn der Account gehackt wird und das komplette Geld weg ist. Dann würde man wahrscheinlich auch auf den Plattformen rumhacken und davor warnen...

Es ist natürlich nicht schön, wenn man über sein Geld nicht sofort verfügen kann, aber es ist besser als über kein Geld zu verfügen....

Grüße
Sascha
avatar
Airfux
Straight
Straight

Anzahl der Beiträge : 296
Points : 422
Anmeldedatum : 30.03.09
Alter : 44
Ort : Jägermeister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Abacuska am Di März 09, 2010 5:17 pm

zur Ergänzung: gestern wurde mein Account nach 10 Tagen wieder freigeschaltet. Lt. Auskunft von PokerIdol wurde die Sperre nicht von Ihnen, sondern von ongame veranlasst.
Danke an Thomas und Anja von Pokeridol und besonders an Markus (Combat) für Ihre Unterstützung.
Gruß Martin
avatar
Abacuska
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 106
Points : 132
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 54
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von comb@t am Di März 09, 2010 6:12 pm

Abacuska schrieb:zur Ergänzung: gestern wurde mein Account nach 10 Tagen wieder freigeschaltet. Lt. Auskunft von PokerIdol wurde die Sperre nicht von Ihnen, sondern von ongame veranlasst.
Danke an Thomas und Anja von Pokeridol und besonders an Markus (Combat) für Ihre Unterstützung.
Gruß Martin

Gerne geschehen! ^^
Freut mich dass alles wieder im Lot ist ...
avatar
comb@t
Straight
Straight

Anzahl der Beiträge : 302
Points : 371
Anmeldedatum : 07.02.09
Alter : 45

Benutzerprofil anzeigen http://www.bonuspokerguide.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Abacuska am Do Apr 01, 2010 1:15 am

nachdem im Rahmen der DPT-Turniere nochmals auf meine Äusserungen über PokerIdol verwiesen wurde, und evtl. der eine oder andere nach meinem letzten Beitrag meine negative Einstellung zu dieser Plattform nicht nachvollziehen kann, fühle ich mich verpflichtet, auch den Rest der Geschichte zu erzählen.
Am 8.3. wurde mein Account von PokerIdol wieder freigegeben. Man hat sich mehrfach für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigt und mir auch eine großzügige Entschädigung versprochen. Daraufhin mein Beitrag vom 9.3......
Am gleichen Tag wurde mein Account wieder gesperrt !!!!
Der Ansprechpartner von PokerIdol (Thomas) hat sich gar nicht mehr um die Geschichte gekümmert. Ich habe es erst mit Engelszungen, Drohungen von Rechtsanwälten und mit der Übersendung von unzähligen angeforderten Unterlagen geschafft am 16.3. an meine Kohle zu kommen. Die mir tel. versprochene Teilnahme an der German Open bestand aus nem Gratisticket für 5.50$ zum Qualifier bei der Pokerbuli.....ich hab es nicht mal eingelöst.
Wenn man die Diskusionen in den Foren, BPG-Nichteinhalten des FDB-Versprechens oder des Ligatreffs-Heraufsetzen der Mindestteilnehmerzahl bei den Qualifiern, verfolgt, kann man evtl. nachvollziehen, warum ich an dieser Plattform "kein gutes Haar" mehr lasse.
Gruß, Martin
avatar
Abacuska
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 106
Points : 132
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 54
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von schaeng am Do Apr 01, 2010 10:25 am

Für die DPT haben sie ein eigenes unattraktives Rakerace gesponsort.
Scheint super, aber es war nicht zusätzlich. Wenn man an den normalen Pokeridolpromotions teilnehmen wollte mußte man auf das Race verzichten.
Und die Gewinne aus dem 1000$freeroll müsste man wie einen NoDepositbonus erstmal freispielen.

schaeng
Set
Set

Anzahl der Beiträge : 221
Points : 337
Anmeldedatum : 06.02.09
Ort : bensberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Erfahrung mit PokerIdol

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten